Zürich, 14.09.2016

Ein junger Mann erhält von einem ehemaligen Mitschüler auf WhatsApp zwei antisemitische und beleidigende Sprachnachrichten. Unter anderem wird das Opfer als "dreckiger scheiss Jud“ bezeichnet.

Donnerstag, September 14, 2017